Manuskriptzusendungen

Senden Sie uns Manuskripte nur per E-Mail. Postzusendungen können nicht berücksichtigt werden. Danke.
Bitte beachten Sie, dass wir gedruckte Manuskripte und Leseproben nicht zurücksenden.

info@boderverlag.ch

(Wir sind kein Zuschussverlag; bei uns müssen nicht die Autoren für eine Veröffentlichung bezahlen.)

Wir bitten um Leseproben, ein Exposé und Infos über Sie als Autor.

Bei Interesse werden wir dann zur weiteren Prüfung das ganze Manuskript nachfordern.